Asiapfanne mit Mienudeln

Manchmal macht mein Job auch Spaß, gestern saß ich an der Kasse und der Kunde hatte 32 Dosenbier im Einkaufswagen und auf dem Laufband lag noch ein Damenrasierer und Süßigkeiten. Da ich mir nicht sicher war ob das auch zu ihm gehört, habe ich kurz nachgefragt. Er antwortet mit ja und fängt schon an zu lachen, ich weiß in dem Moment noch nicht warum. Dann sagt er: das wirkt auch irgendwie asozial oder? 32 Dosenbier und ein Damenrasierer 😂 Wir mußten so lachen, das ich nichts dazu sagen konnte, herrlich. Nach der Arbeit habe ich noch meinen Wocheneinkauf gemacht und noch etwas gelernt. Um 18.15 Uhr war ich dann noch zum Jump Fitness, das war ganz schön warm, aber immer wieder gut.

Rezept für 2 Personen für je 6 Sp;

250g Putengeschnetzeltes
1 Packung Iglo Asia Wok Gemüse
1 Tl Öl
1 El Tomatenmark
250ml Brühe
1 El Frischkäse 0,1% Fett
3 El Sojasauce
100 g Mienudeln
Salz und Pfeffer

Öl in einem Wok erhitzen, Hähnchen darin anbraten. Tomatenmark anschwitzen, Asia Gemüse dazugeben, mit Brühe ablöschen und zugedeckt 5 Minuten köcheln lassen. Frischkäse und Sojasauce einrühren, Mienudeln dazu und weitere 5 – 10 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!