Bauernpfanne

Jetzt wird es langsam ernst mit unserem Umbau, gestern sind die ersten Handwerker angerückt 👌. Die machen erstmal unsere ehemalige Cafeteria schick für die Schlachterei. Auf dem Parkplatz stehen zwei große Container, die gewiss schnell voll sind 🙈. Ich freue mich total auf die Umbauphase, finde sowas total spannend. Ich habe vor ein paar Jahren in mehreren Märkten bei den Umbauten geholfen und das hat soviel Spaß gebracht, alle sind gut drauf und geben richtig Gas. Gestern hatten wir noch eine Mitarbeiterbesprechung, wo der Chef uns ein bisschen über den jetzigen Stand informiert hat. Das klingt alles sehr gut 😉. Ich war dann noch kurz zur Physiotherapie und ein bisschen einkaufen für unser Abendbrot. Im Moment gucken wir abends Staffel 10 von Criminal Minds, ich liebe es 😍.

Rezept für 2 Personen für je 5 Sp:

400g Kartoffeln
200g Hähnchengeschnetzeltes
1 Zwiebel
1 Handvoll Paprika Tk
150g Champignons
2 Eier
1 Tl Öl

Salz und Pfeffer Bratkartoffelgewürz von Just Spices

Kartoffeln schälen, würfeln und ca.10 Minuten vorkochen. Zwiebel grob würfeln und Champignons vierteln. Öl in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffelwürfel würzen zugedeckt anbraten. Zwiebel, Paprika und Champignons dazugeben und mitbraten. Hähnchengeschnetzeltes unterrühren ung garen. Eier verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen und über die Bauernpfanne geben und stocken lassen. Ich vermenge es immer in der Pfanne, weil es mir sonst immer anbrennt 🙈.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!