Beefsteak mit grünem Spargel

Das war sooo lustig am Freitag bei der 90er Jumping Party 😂. Wir sahen alle echt klasse aus. Wir hatten Schwarzlicht und haben alle total geleuchtet mit unseren neonfarbenen Klamotten, herrlich. Meine orangefarbene Brille war der Knaller, das sah echt witzig aus. Nach drei Liedern mußte ich leider aufhören, meine Schulter fing wieder an zu zicken. Aber egal, war trotzdem witzig. Gestern hab ich bis 12.30 Uhr gearbeitet und danach sind wir nochmal nach Flensburg gefahren, mein Mann hatte sich Kontaktlinsen bestellt und die mußten wir abholen. Schnell noch mal bummeln und dann ging es nach Hause, da mußte auch noch das ein oder andere erledigt werden.

Rezept für 2 Personen für je 11 Sp:

2 irische Beefsteaks (je 250g)
400g Kartoffeln
8 El Hollandaise legere
500g grünen Spargel
50g Gratinkäse Light
1 Tl Öl
Salz und Pfeffer

Kartoffeln schälen und kochen. Die Enden von Spargel abschneiden, aufs Backblech legen und mit Käse bestreuen. Bei 200° Grad backen bis der Käse goldbraun ist. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Steaks ca. 4 Minuten von jeder Seite braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Hollandaise legere erwärmen. Kartoffeln abgießen und mit Steak und Spargel servieren.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!