Bratkartoffeln mit Ei und Hähnchen

Man gut ich habe Montag Abend in meinen Kalender geguckt, sonst hätte ich glatt meinen Termin bei meiner Nagelfee verpasst 🙈. Aber alles gut gegangen, und die Nägel sind wieder schön und glitzern. Diese Woche fange ich irgendwie täglich anders an zu arbeiten, da kommt man auch schnell mal durcheinander 😂. Gestern mußte ich doch schnell meine Kollegin fragen wie ich arbeiten soll. Ich wäre sonst echt eine Stunde zu spät gekommen, so hatte ich zum Glück um 20 Uhr Feierabend. Obwohl bei dem blöden Wetter ist es auch egal oder? Das ist nicht mein Wetter, hatte den ganzen Tag Kopfschmerzen. Habe es erst ohne Tablette versucht, aber irgendwann ging es nicht mehr, ich hoffe es hält nicht an. Ich möchte jetzt Frühling 🌞.

Rezept für 2 Personen für je 7 Sp:

500g Kartoffeln
1 Zwiebel
250g Hähnchenbrust
2 Tl Öl
2 Eier
4 Gewürzgurken
Salz und Pfeffer

Kartoffeln am Vortag kochen und nächsten Tag pellen und in Scheiben schneiden. Zwiebel in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Kartoffeln zugedeckt anbraten, zwischendurch umrühren.Zwiebeln dazugeben und mitbraten. Eier verquirlen, würzen und über die Kartoffeln gießen und stocken lassen. Hähnchen anbraten und mit Bratkartoffeln servieren.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!