Bratkartoffeln mit Spinat und Spiegelei

Es wird in nächster Zeit immer mal etwas ruhiger sein auf meinem Blog, das hat den einfachen Grund, dass wir mitten in der Umbauphase sind und ich nicht immer Zeit finde. Nach 14 Tagen Baulärm von Presslufthammer, Sägen und was die da alles in Gang haben, liegen meine Nerven etwas blank 🙈. Mein Magen spielt etwas verrückt und ich bin einfach müde, aber das gibt sich auch bald wieder. Ich freue mich so sehr auf das Ergebnis und bin gespannt auf meine zukünftigen Aufgaben 😀.

Rezept für 2 Personen für je 9 Sp:

400g Kartoffeln
340g Rahmspinat
2 Eier
1 Zwiebel
1 Tl Öl
Salz und Pfeffer

Kartoffeln schälen und ca. 20 Minuten kochen. Zwiebel würfeln. Kartoffeln in Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit Öl anbraten. In der gleichen Pfanne die Spiegeleier braten. Zwiebeln dazugeben und würzen. Rahmspinat in einem Topf erwärmen und servieren. Mein Spiegelei ist etwas verunglückt 😂.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!