Bratwurst mit Pommes

Jeden zweiten Sonntag muß ich arbeiten, meistens mache ich dann die berühmten Skyrbrötchen. Gestern war mir aber nach einem Brötchen vom Bäcker, für mich gab es ein dunkles und für meinen Mann eins mit Körner und ein helles Brötchen. Schön wenn ein Brötchen zu etwas besonderem wird. Früher gab es die fast täglich 🙈. Heute genieße ich mein Essen ganz anders. Wir gehen auch gar nicht mehr sooft auswärts Essen, nicht weil ich es nicht darf, sondern weil mir mein Essen jetzt viel besser schmeckt. Gestern haben wir die berüchtigten Würstchen von Netto probiert, ja schmecken ganz gut, aber irgendwie ist die Konsistenz merkwürdig.

Rezept für 2 Portionen für je 7 Sp:

600g Kartoffeln
1 Tl Öl
1 Packung Schinken Bratwurst

Die Kartoffeln mit dem Nicer Dicer zu Pommes verarbeiten, abspülen, abtrocknen und bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen. Die Wurst in der Pfanne anbraten.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!