Gefüllte Paprika

Mit mir und meinem Schweinehund läuft es im Moment ganz gut ?. Donnerstag 1 Stunde schwimmen und Freitag bin ich 3 km gelaufen, das ist für den Anfang doch ganz gut. Ich muß aber zugeben, dass ich zwischen Sofa und Laufschuhen hin und hergerissen war. Neuerdings habe ich in der Spätschicht zwei Tage frei, so habe ich viel Zeit für Sport. Freitag Abend war ich mit meiner Freundin in Flensburg, sie wurde für 50 Jahre Mitgliedschaft bei der IG Metall geehrt. Erst wurden Reden geschwungen und danach gab es ein leckeres Buffet mit allem was das Herz begehrt, richtig toll. Gegen 21.30 Uhr war ich wieder zu Hause und mußte auch bald ins Bett, ich sollte nächsten Morgen im 6 Uhr arbeiten.

Rezept für 2 Personen:

2 rote Paprika
1 kleine Zucchini
1 Kleine Zweibel
1 Tl Öl
4 Eier
60g Schafskäse light
Salz und Pfeffer

Paprika halbieren, Zwiebel, Zucchini und Schafskäse würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse anbraten und würzen. Backofen auf 180° Grad vorheizen. Paprika mit Gemüse füllen, ein Ei hineinschlagen und mit Schafskäse bestreuen. Ca. 30 Minuten backen.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Folg mir!