Gefüllter Kürbis

Meinem Zahn geht es zum Glück wieder gut, erst hatte ich noch Schmerzen als die Betäubung sich langsam verabschiedet hat, aber gegen Abend ging es dann wieder. Ich hab aber den ganzen Nachmittag auf dem Sofa gelegen, diese Betäubung haut mich immer total um ?. Ich muß mal fragen ob es da auch was anderes gibt. Als mein Mann nach Hause kam meinte er das er eine Erkältung bekommt, auch das noch ?. Männergrippe, die schlimmste die es gibt. Ich habe ihm direkt alles hingestellt was meine Hausapotheke hergab, ich glaube er wird es überleben ?. Viel schlimmer ist, dass ich mich mit Sicherheit anstecken werde, kann ich gerade gar nicht gebrauchen. Aber passt ja nie…

Rezept für 1 Portion für 3 Sp:

1/2 Hokkaidokürbis
1/2 Tl Honig
1 Zwiebel
100g mageres Rinderhack
30g Schafskäse Light
Salz und Pfeffer
Kürbissuppengewürz von Ankerkraut

Kürbis aushöhlen und waschen. Mit Honig einreiben, würzen und bei 180 Grad ca. 15 Minuten vorgaren. Zwiebel würfeln und mit Hack anbraten, den Kürbis damit füllen und mit Schafskäse bestreuen. Nochmals für 25 Minuten in den Ofen geben.

Ich berechne mageres Rinderhack schon immer wie Tatar ?.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Instagram hat keinen Statuscode 200 zurückgegeben.

Folg mir!