Gnocchi Cheeseburgerstyle

Dieses Rezept müßt ihr unbedingt nachkochen, das ist sooo lecker 😋. Ich bin ja immer auf der Suche nach neuen Rezepten, und dieses habe ich mehrfach bei Facebook gesehen und letztendlich in der WW App gefunden. Schnell gemacht und superlecker, mein Mann war auch begeistert, aber das ist er eigentlich immer 😉. Ich bin so froh und dankbar das er alles isst und ich nicht extra für ihn kochen muß. Manchmal frage ich ob er nicht mal ein paniertes Schnitzel möchte, aber das möchte er nicht. Wenn wir mal Essen gehen bestellt er sich schon mal ein Gericht, das ich so nicht kochen würde, so bleibt es was besonderes. Jetzt wo ich das so schreibe, waren wir ewig nicht im Restaurant, man sehen ob wir das vor Weihnachten noch machen.

Rezept für 2 Personen für je 9 Sp:

200g frische Gnocchi
300g mageres Rinderhack
1 Zwiebel
1 kleinen Spitzkohl
4 Gewürzgurken
8 Cocktailtomaten
1 Tl Öl
300ml Brühe
2 Tl Senf
2 El Ketchup Light
2 El geriebenen Käse 30% Fett

Zwiebel in Ringe und Spitzkohl in Streifen schneiden. Tomaten und Gurke in Scheiben schneiden. Hack in einer Pfanne mit Öl anbraten, Zwiebelringe dazugeben und mitbraten. Spitzkohl unterrühren, würzen, mit Brühe ablöschen und 10 Minuten köcheln lassen. Senf, Ketchup, Tomaten und Gurke dazugeben. Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, mit einer Kelle aus dem Wasser holen und mit in die Pfanne geben. Abschmecken, mit Käse bestreuen und schmelzen lassen.  Mir war es etwas zu viel Brühe, habe noch etwas davon wieder abgeschöpft. Ich mag es nicht so gerne wenn es schwimmt auf meinem Teller.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!