Griechisches Risotto

Puh, ich kam ohne Gips davon. Der Schmerz hat etwas nachgelassen, ich soll aber trotzdem noch eine Woche den Arm schonen und dann sehen wir weiter. Kühlen, schonen, Schmerzmittel, das ist ganz schön langweilig auf Dauer. Heute bin ich mit dem Hund eine große Runde gelaufen, mußte zur Post und zur Apotheke und hab gleich wieder ein paar Küstensteine ausgewildert 😉. Wir haben es genau angepasst mit dem Wetter, gerade wieder hier fing es an zu regnen. Gestern auf der abendlichen Hunderunde haben wir ein nasses Fell bekommen, im wahrsten Sinne 😂. Man gut das war nur Wasser.

Rezept für 2 Personen:

100g Reis, trocken
250g Putengeschnetzeltes
2 Handvoll Paprika Tk
1/2 Zucchini
1 kleine Zwiebel
1 Tl Öl
1 Tl Tomatenmark
250ml Brühe
50g Schafskäse Light
Salz und Pfeffer

Reis in Salzwasser kochen. Zwiebel und Schafskäse würfeln, Zucchini kleinschneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Putengeschnetzeltes darin anbraten. Zwiebel, Zucchini, Paprika und Tomatenmark dazugeben und mitbraten, würzen und mit Brühe ablöschen. Den gekochten Reis unterheben und mit Schafskäse Light servieren.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Folg mir!