Gyrospfanne mit buntem Gemüse

Gestern bin ich mit leichten Kopfschmerzen aufgewacht und ein bisschen Kratzen im Hals war da auch, das kann ich jetzt überhaupt nicht gebrauchen. Erstmal gefrühstückt und dann ab zum Sport, der wird es schon richten. Falsch gedacht ?, ich mußte tatsächlich beim jumpen abbrechen, mir war auf einmal total übel und ich fühlte mich nicht gut. Nach der Dusche und einem Traubenzucker ging es dann zum Glück wieder. Keine Ahnung was das war, aber nun ist alles wieder gut. Gegen Abend fühlt es sich immer an als ob ich erkältet bin, Nase dicht, die Augen brennen und ich bin müde, tagsüber ist alles normal ?. Manchmal ist mein Körper schon merkwürdig, hoffentlich brüte ich nichts aus. Wäre ja kein Wunder bei dem ständigen Wetterwechsel.

Rezept für 2 Personen für je 7 Sp:

250g Putengeschnetzeltes
80g Nudeln
1/2 Stange Lauch
1 Zwiebel
1 Handvoll Paprika Tk
1 Handvoll Bohnen Tk
125ml Brühe
80g Schafskäse Light
1 Tl Öl
Gyrosgewürz
Salz

Zwiebel würfeln, Lauch in Ringe schneiden. Nudeln in Salzwasser kochen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Putengeschnetzeltes 5 Minuten anbraten und zur Seite stellen. Zwiebeln im Bratensud anbraten, Lauch, Paprika und Bohnen dazugeben und mit Brühe ablöschen und köcheln lassen. Nudeln abgießen und mit dem Fleisch zum Gemüse geben, Schafskäse würfeln und damit bestreuen.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Folg mir!