Hähnchenbrust mit Granatapfel und Rosenkohl

Ich habe gestern zum ersten Mal mit Granatapfel gekocht, mußte erstmal googeln wie man den schält ? Ich fand es ganz lecker, mein Mann hat lieber Ketchup für seine Spätzle genommen ?.

240g Hähnchen
500g Rosenkohl Tk
1 Granatapfel
1 Zwiebel
2 Tl Speisestärke
100ml Wasser
200g frische Spätzle
1 Tl Öl
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Rosenkohl ca. 15 Minuten kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebel in Würfel schneiden und den Granatapfel vierteln und die Kerne herauslösen. Hähnchenbrust braten, rausnehmen und warmstellen.

Zwiebeln im Sud anbraten, Granatapfelkerne und den Saft davon zugeben und 3 Minuten köcheln lassen. Stärke mit Wasser anmischen und und unterrühren.

Spätzle 1 Minuten kochen und zusammen servieren ?

Was macht ihr mit Granatapfel?

Kommentiert gerne weiter unten auf der Seite ⬇⬇

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Folg mir!