Hot Dog

Hier hat es gestern tatsächlich kurz geregnet, aber wirklich nur kurz. Aber es gab trotzdem etwas Abkühlung. Ich durfte eine Stunde früher Feierabend machen und bin dann mit meinem Mann auf Fahrrad nach Tondern gefahren, wir haben ja das Glück an der dänischen Grenze zu wohnen. Es gibt jedes Jahr einen Samstag an dem die Verkäufer/innen sich entweder verkleiden oder so wie gestern sich in Abendgarderobe schmeißen und die Preise purzeln, überall gab es Prozente. Mit Livemusik auf dem Marktplatz inklusive Wurst, Bier und Softice. Ich hatte nur ein Softice mit Lakritzstreuseln, ich liebe dieses Eis ?. Zum Abendbrot gab es dann typisch dänisch einen Hot Dog, ich hatte ganz vergessen wie lecker die sind. Haut punktetechnisch auch ganz schön rein, aber das war es mir wert. Ich habe mir 15 Sp für zwei Stück berechnet, ich denke ein Rezept kann ich mir sparen ?.

Grundzutaten:

Hot Dog Brötchen
Ketchup, Senf, Remoulade oder Mayonnaise
Gewürzgurken
Röstzwiebeln
Viva Vital Würstchen

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!