Kartoffelpuffer mit Brokkoli

Meine letzte Einsendeaufgabe wurde eine 2 , ich habe damit einen Notendurchschnitt von 1,8 ?. Ich würde die Prüfung gerne schnellstmöglich hinter mich bringen, aber leider muß ich bis Juni warten. Bin zumindest froh, dass ich die Lermhefte schon mal fertig habe und somit nicht mehr so großen Lernstress. Trotzdem werde ich die Zeit bis Juni natürlich nutzen um das gelernte noch zu vertiefen und alles nochmal wiederholen. Ab April muß ich auch noch viel neues lernen wenn wir auf Rewe umgestellt werden, aber ich denke das wird nicht ganz so schlimm. Ein spannendes Jahr ?.

Rezept für 2 Personen für je 8 Sp:

4 Kartoffelpuffer gefroren
1 Brokkoli
150g Putengeschnetzeltes
4 El Gratinkäse Light
4 El Hollandaise legere

Brokkoli in Röschen teilen und kochen. Putengeschnetzeltes in sehr kleine Stücke schneiden und fettfrei anbraten. Kartoffelpuffer ebenfalls fettfrei anbraten. Den Puffer mit Brokkoli belegen, Pute obendrauf geben, Hollandaise legere drüber und mit Käse im vorgeheizten Backofen (180° Grad) ca. 10 Minuten überbacken.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Folg mir!