Nudelpfanne mit Würstchen

Gestern um 15:00 Uhr hatte ich endlich meinen Termin beim Physiotherapeuten Björn Voss in Niebüll. Ich war vor einiger Zeit schon mal bei ihm und war begeistert von seinem Können. Ist ja nicht so, dass ich nicht schon etliche andere ausprobiert habe, aber er war der einzige der meinen Schmerz lindern konnte. So war es auch gestern, kurz erzählt wo es drückt und klemmt und nach 20 Minuten Behandlung konnte ich meinen Kopf ohne Schmerzen drehen 👏. Mein Wirbel war auf Abwegen hat er gesagt, dann hoffe ich das der jetzt bleibt wo er ist. Körperteile die auf Abwegen sind kann ich nicht gebrauchen 😂.

Rezept für 2 Personen für je 8 Sp:

120g Hörnchennudeln
4 Wiener Würstchen von Viel leicht
1 Zwiebel
1 Handvoll Paprika Tk
2 Handvoll Erbsen Tk
200ml passierte Tomaten
50ml Brühe
1 Tl Ajvar
2 El Creme legere Kräuter
Salz und Pfeffer

Nudeln kochen und abgießen.  Würstchen in Stücke schneiden und Zwiebel würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Würstchen und Paprika 5 Minuten anbraten und Erbsen unterrühren. Mit Tomaten und Brühe ablöschen, Ajvar und Creme legere einrühren und würzen. Nudeln unterheben, kurz erwärmen und servieren.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!