Schollenfilet mit Pommes

Gestern war es endlich soweit, Johannes Oerding auf der Syltfähre ?. Um 17 Uhr hat meine Freundin mich Doro abgeholt  und wir sind Richtung Havneby/Römö gestartet, dauert ca. 1 Stunde. Wir sind extra rechtzeitig gefahren weil wir noch etwas Essen wollten und ein Softeis mit Lakritz – und Schokostreuseln durfte natürlich nicht fehlen. Wir haben uns beide Schollenfilet mit Pommes gemacht, ja war okay aber irgendwie fade, naja egal Hauptsache erstmal satt ?. Dafür war das Eis sensationell, das hat alles entschädigt. Um 20.30 Uhr durften wir dann aufs Schiff. Es war schon recht voll, aber wir haben noch ein Plätzchen gefunden in der Menge, Gott war das warm und stickig. Ich glaube gegen 21 Uhr kam dann endlich Johannes Oerding, sein erster Satz:” Ich hätte doch die Highheels anziehen sollen. ” Er ist ja echt klein. Nach dem zweiten Lied hat er sich dann auf eine Kiste gestellt, so konnten wir ihn alle ein bisschen sehen, und ich glaube er hat sich auch wohler gefühlt. Bis kurz nach 22 Uhr hat er gespielt und Witze gemacht und sich sogar mit fast jedem fotografieren lassen ?. Ja auch mit mir ?. Ich bin zwar schon fast 41 aber das ist trotzdem immer wieder aufregend. Es war ein toller und sehr schöner Abend, ich würde sofort wieder mitfahren. Ein Rezept gibt es heute nicht, dafür ein paar Fotos ?.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.

Folg mir!