Vanillepudding mit Quark

So wie gestern gefallen mir die Temperaturen, ich glaube wir haben um die 26 Grad, damit kann ich gut leben und es geht mir gleich viel besser. Ich fühle mich total aufgeschwemmt, muß schon meine Ringe ablegen. Hoffentlich bleibt es jetzt etwas kühler, ich finde es einfach nur anstrengend, sogar im sitzen schwitze ich ?. Mein Ventilator und ich sind ganz dicke, einen besseren Freund kann ich mir gerade nicht vorstellen ?. Selbst nachts sind knapp 30 Grad bei uns im Schlafzimmer, ganz schlimm. Ich weiß es ist jammern auf hohem Niveau, und ich freue mich für alle die diese Hitze vertragen können, aber leider ist es nicht mein Wetter.

Rezept für 2 Portionen für je 2 Sp:

250ml Joya Mandelmilch zuckerfrei
1/2 Packung Natreen Vanillepudding
250g Magerquark
10g Cornflakes
Schokosauce von Body Attack

Puddingpulver nach Anleitung kochen, etwas abkühlen lassen. Quark in einen tiefen Teller geben, Pudding dazugeben, mit Schokosauce garnieren und mit Cornflakes bestreuen. Bei Bedarf kann man noch etwas Obst kleinschneiden.

 

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!