Wrap mit Pute

Meinem Muskelkater geht es wieder gut, so konnte ich gestern direkt wieder zum Jumping 😂. Wir haben aber nicht Vollgas gegeben, alle hatten schwere Beine und es war sehr warm. Danach habe ich mir Gemüse geschnibbelt, Eier gekocht und als Proviant eingepackt. Mein Mann hatte einen Termin in Husum und da bin ich mitgefahren und konnte ganz in Ruhe Bummeln. Ich habe zwar nichts gefunden, aber das ist auch gar nicht schlimm, Geld gespart 😉. Es war auch brütend warm, da hat man keine Lust irgendwie anzuprobieren. Ich habe mich dann irgendwann ins Tine Cafe gesetzt und gelesen, ich habe noch so viele Bücher die ungelesen sind.

Rezept für 2 Personen je 4 Sp:

2 Wraps
150g Putenbrust
Salat
1 El Exquisa Frischkäse 0,2% Fett
1 Zwiebel
2 Scheiben Gouda Sandwich
etwas Senf

Pute hatte ich noch vom Vortag übrig. anbraten und kleinschneiden. Zwiebel in Ringe und Käse in Streifen schneiden. Wrap kurz im Backofen erwärmen, mit Frischkäse und Senf bestreichen. Mit allen Zutaten belegen und genießen.

image_pdfArtikel als PDF speichernimage_printArtikel direkt drucken
Schreibe einen Kommentar
*
*
*

Instagram

Folg mir!